Einträge von Barbara Krennmayr

Haltlos

Marianne Jungmeier führt uns in die Welt des knapp dreißigjährigen Aidan. Er ist mit Hannah zusammen, lebt mit Sam in einer WG in Berlin, in der deren Partnerin Cherry mit ihren Bondage-Seilen für Fesselungsspiele übt. Partys, Drogen, Horror-Monster-Filme und Sex prägen die Freizeit der vier. Für seine Teilnahme am Favilla-Festival in der Wüste Nevadas baut […]

B-Girl Circle ready? Yeah!!!

Breakdance in der Stahlstadt 24 Mädchen und junge Frauen zwischen 7 und 37 Jahren bilden derzeit den Linzer B-Girl Circle. Betreut von „SILK“ Silke Grabinger, „Maggy S“ Madgalena Schlesinger und weiteren Urban Style-Tänzerinnen entwickeln sie ihren Tanzstil und ihre Persönlichkeit. Das Projekt wurde heuer mit dem Frauenpreis der Stadt Linz ausgezeichnet. Die Unterbrechungen (Breaks) im […]

Platz da!

Im Laufe eines Lebens sammelt sich vieles an: Kleidung, Geschirr und Möbel, Bücher, Fotos und Steuererklärungen. Selbst wer sich vornimmt, nur das Notwendigste anzuschaffen und seine Umzüge für radikales Ausmisten nutzt, steht bald wieder in vollgeräumten Zimmern. Also mietet Bruno eine weitere Wohnung für seine Bibliothek. Aber auch dort zeigt sich schon bald: Kein Platz […]

Der Versuch der visionären Dame

Eine Geschichte, die das Leben schreibt. Sie hat das Zeug zum Heldinnen-Epos, die Geschichte vom Kunst:Raum Gmunden und seiner Initiatorin Heidi Zednik: Eine Amerikanerin kommt in eine ländliche Region. Mit ihren Ideen stößt sie auf Skepsis und Desinteresse. Sie gewinnt eine kleine Schar an Verbündeten und es gelingt, die Idee umzusetzen. Die Kritiker sind eines […]

Männerleben

Seit jeher wollte Kutzenberger Schriftsteller sein. Nur ist ihm immer etwas dazwischengekommen und so ist er nun, Mitte Vierzig, Literaturwissenschafter und Familienvater mit mehreren Romanprojekten im Kopf und keinen ernstzunehmenden Worten am Papier. Ein Schreiburlaub in Griechenland soll das ändern. Aber auch dort gibt es genügend Ablenkungen, wenn man sie nur sieht und nützt: Kutzenberger […]